ÄTHERISCHE ÖLE MISCHEN: EINFACHE DUFT- UND WIRKMISCHUNGEN SELBST HERSTELLEN

Schöne Duftmischungen aus naturreinen ätherischen Ölen zu kreieren ist Kunst und Handwerk zugleich! Anfangs kann das Herstellen von eigenen Mischungen herausfordernd und fast einschüchternd sein, angesichts der Zahl der verschiedenen ätherischen Öle, die uns zur Auswahl stehen – alle mit einem anderen Duft und jedes mit seiner spezifischen Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Welche…

weiterlesen →

DUFTENDES KÖRPERÖL SELBER MACHEN – SO GEHT’S

Körperöl selber machen

Kann ich mir ein Körperöl selber machen? Klar! Es geht ganz einfach! Für ein pflegendes und himmlisch duftendes Körperöl brauchst du nur ein hochwertiges Pflanzenöl, wie etwa Mandel- oder Jojobaöl, und ein ätherisches Öl deiner Wahl. Zur Beduftung deines Körperöls stehen eine Vielzahl von ätherischen Ölen zur Verfügung. Die Rezepturen, die ich dir hier zeige,…

weiterlesen →

ALLES WAS DU ÜBER DIE QUALITÄT VON ÄTHERISCHEN ÖLEN WISSEN MUSST

ätherische Öle Qualität erkennen

„Aromatherapie“ ist „in“, und sogenannte „Duft- und Aromaöle“ gibt es mittlerweile zahlreich in Drogerien, Supermärkten oder am Weihnachtsmarkt zu kaufen. Selbst im Baumarkt hab ich schon welche gesichtet. Aber Vorsicht! Oft handelt es sich beim Inhalt nicht um 100% naturreine ätherische Öle, sondern stattdessen um künstlich hergestellte Duftstoffe, die auf keinen Fall auf der Haut…

weiterlesen →

LINDENBLÜTENÖL SELBERMACHEN – SO GEHT’S

Lindenblütenöl selbermachen

Liebst du auch den süßen Duft der Lindenblüten im späten Frühling? Lindenblütenduft gibt es als CO2-Extrakt zu kaufen. Das Lindenblüten-CO2-Extrakt duftet süßlich nach Honig und enthält einen hohen Anteil an Phenylethylalkohol (bis zu 20%). Dieser Stoff wirkt antibakteriell, tonisierend und schmerzstillend. Aber hier geht es diesmal nicht um das CO2-Extrakt, sondern um einen Ölauszug (Mazerat) aus…

weiterlesen →

ÄTHERISCHE ÖLE BEI AKUTEN UND CHRONISCHEN SCHMERZEN

Ätherische Öle bei Schmerzen – wirkt das? Ätherische Öle können bei Schmerzen auf natürliche Weise helfen. Viele ätherische Öle haben nicht nur schmerzstillende Eigenschaften, sondern helfen außerdem durch ihre entzündungshemmende, antiseptische, krampflösende und beruhigende Wirkung. Um ätherische Öle bei Schmerzen richtig einsetzen zu können, muss natürlich erst (durch einen Arzt oder Heilpraktiker) abgeklärt werden, worum…

weiterlesen →

AROMATHERAPIE GRUNDAUSSTATTUNG – DER ERSTE EINKAUFSZETTEL

Aromatherapie Grundausstattung

Aromatherapie und die dabei verwendeten ätherischen Öle sind derzeit in aller Munde. Aber was ist Aromatherapie eigentlich? Aromatherapie bezeichnet die fachkenntliche und gezielte Anwendung von naturreinen ätherischen Ölen zur Linderung von Krankheiten oder zur Steigerung des Wohlbefindens.  Was ätherische Öle genau sind und wie sie wirken, beantworte ich hier (klick!) ausführlich. Aber welche ätherischen Öle soll ich…

weiterlesen →

WAS SIND ÄTHERISCHE ÖLE UND WIE WIRKEN SIE?

was sind ätherische Öle

Hast du schon von ätherischen Ölen gehört? Was sind ätherische Öle eigentlich? Ätherische Öle erleben gerade einen richtigen Boom. Es gibt sie nicht nur in Apotheken, Reformhäusern und Drogerien zu erstehen, sondern sie werden auch auf Tupperparty-ähnlichen Treffen verkauft. Auch in der Presse finden sie immer mehr Erwähnung, und im Internet werden Tipps und Rezepte…

weiterlesen →

PHOTOTOXISCHE REAKTIONEN DURCH ÄTHERISCHE ÖLE VERMEIDEN – MUST READ!

phototoxische Reaktionen

Sonja hat ein neues Hobby – sie rührt sich ihre Naturkosmetik seit einiger Zeit begeistert selber. Nur hochwertige Bio-Rohstoffe und naturreine ätherische Öle kommen bei ihr in die Töpfchen. Trotzdem ziert seit dem Wochenende eine unschöne Rötung ihren Hals und die Handgelenke – ähnlich einem Sonnenbrand. Genau dort, wo sie ihren geliebten Duft-Roll-On verwendet hat!…

weiterlesen →

NATÜRLICHER MÜCKENSCHUTZ MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN

natürlicher Mückenschutz

Neulich war ich endlich wieder mal am See schwimmen – und kam mit zig juckenden Mückenstichen nach Hause. Ja, ja, Mückenspray daheim vergessen. Das wäre mir in meiner letzten Heimat – in Uganda – nicht passiert. Wegen des Risikos, mir Malaria einzufangen, hatte ich meinen selbstgemachten Moskitospray mit ätherischen Ölen dort immer in meiner Handtasche…

weiterlesen →

MAZERATE UND TINKTUREN EINFACH SELBERMACHEN

Mazerate selbermachen

Sommerzeit ist Erntezeit. Zeit, die Schätze der Natur zu ernten und für den späteren Gebrauch haltbar zu machen. Nun ist es Zeit, deine Pflanzenauszüge und Tinkturen herzustellen! In der Aromatherapie und der Aromapflege werden neben ätherischen Ölen auch Pflanzenauszüge (Mazerate) verwendet. Beispiele dafür sind Ringelblumenöl, Johanniskrautöl und Arnikaöl. Diese Öle sind keine ätherischen Öle, die ja vorwiegend destilliert werden,…

weiterlesen →

DIE 12 BESTEN AROMATHERAPIE BASISREZEPTE + PDF

ätherische öle rezepte

Ätherische Öle sind duftende Essenzen, die aus aromatischen Pflanzen vorwiegend destilliert werden. Es handelt sich um hochkonzentrierte Pflanzeninhaltsstoffe mit vielfältiger Wirkung, die für Gesundheit, Wohlbefinden und die Schönheitspflege eingesetzt werden. Diese duftenden Helfer wirken z. B. über das Riechen direkt auf unsere Psyche und können so unser Wohlbefinden beeinflussen: Je nach verwendeten ätherischen Ölen reicht die…

weiterlesen →

DIE 6 BESTEN ÄTHERISCHEN ÖLE FÜR DEINE HAUSAPOTHEKE

ätherische Öle Hausapotheke

Ätherische Öle sind eine wertvolle Ergänzung für jede Hausapotheke. Schon mit einigen wenigen Ölen kann ein sehr breites Spektrum an alltäglichen Beschwerden abgedeckt werden. Lavendel fein Teebaum Pfefferminze Cajeput Zitrone Immortelle Die folgenden Anwendungsempfehlungen sind – falls nicht anderes gekennzeichnet – für Erwachsene gedacht. 1. Lavendelöl – das „Allround-Öl“ Als Universalheilmittel gehört Lavendel (Lavandula angustifolia) in…

weiterlesen →

RINGELBLUMENSALBE SELBER HERSTELLEN – SO GEHT’S!

Ringelblumensalbe selber herstellen

Die hautregenerierende Wirkung der Ringelblume ist legendär. Sie hilft dank ihrer entzündungshemmenden, schmerzlindernden und wundheilenden Eigenschaften nicht nur der verletzten Haut, sondern auch einem zarten, aber wunden Babypo und den entzündeten Brustwarzen stillender Mütter. Es hilft auch bei Prellungen, Quetschungen, Wunden, Verbrennungen und Wundliegen. Besonders beliebt ist die Ringelblumensalbe (Calendulasalbe) zur Verwendung bei offenen und schlecht…

weiterlesen →

ÄTHERISCHE ÖLE SICHERHEIT VON A – Z | SO VERMEIDEST DU NEBENWIRKUNGEN

Ätherische Öle Nebenwirkungen

Ätherische Öle sind ein Geschenk der Natur. Als hochkonzentrierte pflanzliche Bestandteile sind diese aber hochwirksam und mit dem entsprechenden Respekt zu behandeln! „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ Paracelsus ( Theophrastus Bombastus Paracelsus von Hohenheim) 1493-1541, Schweizer Arzt, Alchemist, Mystiker und Philosoph…

weiterlesen →

WIE DU UNVERTRÄGLICHKEITEN GEGEN ÄTHERISCHE ÖLE SELBER AUSTESTEST

Allergien gegen ätherische Öle austesten

Unerwünschte Reaktionen auf Pflanzenpräparate sind so alt wie die Pflanzenmedizin selbst. Schon Dioscorides, der berühmteste Pharmazeut des Altertums erwähnt solche schon vor 2000 Jahren in seinem Werk De Materia Medica (“Über Heilmittel”). Obwohl ätherische Öle bei richtiger Anwendung und Verdünnung sehr verträglich sind, können sehr empfindliche Personen mit Unverträglichkeiten, wie Hautreizungen, allergischen Reaktionen oder Kreuzallergien reagieren. Nachdem ätherische…

weiterlesen →

Page 2 of 3