SAUNA-SPRAY MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN SELBERMACHEN – FÜR DAS SAUNA-FEELING IN DER DUSCHE

Natürlichen Saunaduft für zu Hause selbermachen

Möchtest du etwas Sauna-Feeling in dein Badezimmer bringen? Dann bist du hier richtig!

Mit meinem Sauna-Spray-Rezept zauberst du den erfrischenden Saunaduft von Eukalyptus, Zirbe und Co. in deine Dusche.

Die Rezeptur ist ganz einfach: Du brauchst nur duftneutralen Alkohol (z. B. Wodka), naturreine ätherische Öle und ein Sprühfläschchen.

Außerdem erkläre ich dir, welche die besten ätherischen Öle für deine Wellness-Oase zu Hause sind. Los geht’s!

Sauna-Spray für Badezimmer und Dusche selbermachen

DIE BESTEN ÄTHERISCHEN ÖLE FÜR DAS SAUNA-FEELING IN DER DUSCHE

Eukalyptus:

Die Klassiker unter den natürlichen Saunadüften sind die frischen Eukalyptusdüfte. Allen voran Eukalyptus globulus, aber auch Eukalyptus radiata und der den Eukalypten verwandte Cajeput.

Eukalyptusdüfte erfrischen, wecken die Lebensgeister und helfen beim Durchatmen.

natürlicher Mückenschutz mit ätherischen Ölen

Nadelbaumöle:

Weitere beliebte Saunaöle sind die ätherischen Öle der Latschenkiefer, der Zirbe und der Weißtanne.

Die frisch-balsamischen Nadeldüfte wirken belebend und ausgleichend und stärken die Abwehrkräfte in der kalten Jahreszeit.  

Myrthe:

Myrthenöle sind vielleicht weniger bekannt, sind aber ebenso wunderbar frisch duftende Saunadüfte.

Myrthenöl aus der Türkei wirkt – ähnlich wie Eukalyptus – schleimlösend und stärkt das Immunsystem. Myrthenöl aus Marokko hilft ebenfalls die Atemwege zu befreien und wirkt stimmungsaufhellend und stärkend.

Weitere geeignete ätherische Öle:

Zitrone, Orange, Lemongrass, Zitronenmyrthe, Wacholder, Zypresse und Rosmarin.


Achte bitte beim Kauf auf die Bezeichnung “100 % naturreine ätherische Öle“, damit du keine synthetischen “Duft- oder Aromaöle” bekommst! Wie du beim Kauf beste Qualität bekommst, habe ich unter diesem Blogartikel verlinkt.


SAUNA-SPRAY MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN SELBERMACHEN (100 ml)


Sauna-Spray mit ätherischen Ölen selbermachen

Das brauchst du:

  • 100 ml Wodka oder Korn (40 – 80 Vol.-%)
  • 2 ml (~40 Tropfen) ätherische Öle* (z. B. Eukalyptus, Latschenkiefer, Lemongrass oder fertige Duftmischung)
  • 100 ml-Sprühfläschchen**

So geht’s:

  1. Wodka bzw. Korn* in das Sprühfläschchen füllen.
  2. Ätherische Öle dazutropfen.
  3. Schütteln.
  4. Fertig!

*Anmerkung: Ätherische Öle lösen sich in 80 %igem Alkohol fast vollständig, in 40 %igem dagegen nur teilweise (die ätherischen Öle schwimmen zum Teil oben auf). Deshalb musst du bei niedrigeren Alkoholkonzentrationen den Spray vor Gebrauch schütteln.

Anwendung:

Einfach ein paar Sprühstöße in der Duschkabine, im Badezimmer oder in der Sauna verteilen. Den Spray vor Gebrauch etwas schütteln.

Schritt für Schritt in Bildern:

Du brauchst: Wodka oder Korn, ätherisches Öl (z. B. Eukalyptus globulus), Sprühfläschchen Saunaspray selbermachen

Wodka bzw. Korn* in das Sprühfläschchen füllen. natürlichen Saunaduft selbermachen

Ätherische Öle dazutropfen.

Schütteln und fertig!
Sauna-Spray mit ätherischen Ölen selbermachen

 

Damit wünsche ich dir viel Freude beim Ausprobieren und beim Genießen deines selbstgemachten natürlichen Sauna-Sprays für zu Hause!

Dufte Gruesse, Margareta Ahrer

 

Das könnte dich auch interessieren:

Mit ätherischen Ölen zum perfekten Saunavergnügen

Raumluft-Desinfektionsspray mit ätherischen Ölen einfach selbermachen

Alles was du über die Qualität von ätherischen Ölen wissen musst


ätherische Öle bio sauna kaufen

 

*/** Partner-Links: Die Links zu den Online-Shops von feeling – Zauber der Düfte (*) oder Amazon (**) sind Affiliate-Links. Wenn du über diese Partner-Links einkaufst, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis aber gleich. Das hilft mir, meinen Blog zu betreiben. Vielen Dank dafür!

1 Kommentar

  • Judith

    Reply Reply 12. Oktober 2021

    hallo,
    bin gerade über dein Rezept fürs Saunaspray gestolpert (gut wenn man auch die älteren Mails nochmal anschaut :-) )
    Eine ganz wunderbare Idee, die ich gleich morgen früh ausprobieren werde. Es gibt nur wenig, was ich entspannender finde als Sauna oder nur allein den Geruch davon. Gerade jetzt in der kühler werdenden Jahreszeit weckt eine Dusche mit dem Spray bestimmt alle Lebensgeister.
    Vielen Dank
    Judith

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Pfichtfelder