DUFTENDE KINDERKNETE SELBER MACHEN – REZEPT

kinderknete selber machen

Kinder an regnerischen oder kühlen Tagen drinnen zu beschäftigen, ohne sie vor den Fernseher zu setzen, kann eine Herausforderung sein. Wie wäre es mit Aroma-Knetmasse für die Kiddos? Daraus lassen sich allerlei Sachen formen oder z.B. „Kekse“ ausstechen oder Tiere formen. Das ist nicht nur eine kreative Beschäftigung! Durch die Zugabe von verschiedenen ätherischen Ölen…

weiterlesen →

ERKÄLTUNGSBALSAM REZEPTE FÜR ERWACHSENE UND KINDER

Erkältungsbalsam selbermachen

Erkältungsbalsame verbessern das freie Durchatmen und helfen die Atemwege sanft zu befreien. Dabei wirken einerseits schleimlösende und auswurffördernde ätherische Öle und andererseits Öle, die entzündungshemmend und reizlindernd sind. Kombiniere diese Öle am besten mit beruhigenden ätherischen Ölen, um das Durchschlafen zu fördern. Der Balsam wird bei Bedarf auf Brust- und oberen Rückenbereich aufgetragen. Ich habe…

weiterlesen →

DIE BESTEN ÄTHERISCHEN ÖLE BEI ERKÄLTUNGEN UND WIE DU SIE ANWENDEST

Bei Erkältungen und grippalen Infekten können ätherische Öle wunderbare Dienste leisten. Viele ätherische Öle haben stark antibakterielle und antivirale Eigenschaften und können so Krankheitserreger effektiv abtöten oder abschwächen. Ausserdem können sie die Immunabwehr und den ganzen Organismus stärken. Einige haben schleimlösende und auswurffördernde Wirkung und helfen bei Husten, Bronchitis und Schnupfen. Andere wirken fiebersenkend. Viele…

weiterlesen →

DUFTENDE BODYMELTS SELBERMACHEN

Bodymelt selbermachen

Duftende und pflegende Bodymelts selbermachen ist keine Hexerei, und dieses Rezept ist auch für Anfänger geeignet! Bodymelts oder Massagebars sind die feste Version eines Massageöls. Sie schmelzen bei Hautkontakt durch die Körperwärme und verwöhnen deine Haut mit exotischer Kakao- und Sheabutter und mit duftenden ätherischen Ölen. Das Grundrezept ist supereinfach und kann auch von Anfängern leicht hergestellt werden. Bodymelts sind…

weiterlesen →

BARTPFLEGEPRODUKTE FÜR ECHTE MÄNNER SELBERMACHEN

bartpflegeprodukte selbermachen

Mann trägt wieder Bart! 3-Tage-Bart, Rauschebart oder Moustache – Ja bitte! Aber gepflegt soll er sein! „Ein schöner, gepflegter Bart sollte jederzeit gut duften, sauber sein und klitzekleines Bisschen schimmern“, finden die Bart-Experten von blackbeards. Bartöl und Bartbalsam geben Pflege, Feuchtigkeit und Glanz. Möchte Mann einen ganzen Bart (z.B Vollbart) in Form bringen empfiehlt sich eher ein Bartbalsam…

weiterlesen →

LAVENDEL BADESCHOKOLADE REZEPT

badeschokolade rezept

Badeschokolade ist ein luxuriöses Vergnügen. Sie ist leicht selbst herzustellen und eignet sich auch als wunderschönes Geschenk für deine Lieben! Die enthaltene Kakaobutter und Sheabutter schmelzen im warmen Badewasser und sind besonders hautpflegend. Ätherisches Lavendelöl entspannt und verwöhnt die Sinne. Natron und Zitronensäure reinigen und sprudeln beim Kontakt mit Wasser. Emulgatoren verbinden die Öle mit…

weiterlesen →

DIY WILDROSEN BEAUTY WINTERCREME

Wildrosen Wintercreme

Hallo! Kennst du das auch? Die kältere Jahreszeit und auch die Heizungsperiode hat begonnen, und die Haut reagiert mit Trockenheit und Reizungen. In der kalten Jahreszeit braucht unsere Haut eine andere Pflege als im Sommer! Kalte Luft enthält weniger Feuchtigkeit als die Sommerluft, und auch Heizungsluft enthält weniger Feuchtigkeit. Kein Wunder also, dass die Haut…

weiterlesen →

RAUMLUFT DESINFEKTIONSSPRAY REZEPT

DIY Raumspray

Wo sich viele Menschen tummeln, wurlt es auch von Bakterien in der Luft. Besonders in der kalten Jahreszeit wird fröhlich genießt und gehustet und damit Keime in die Luft geblasen. Deshalb ist es in hochfrequentierten Räumen wie Büro, Schule, Kindergarten, Yogastudio, Arztpraxis, usw. wichtig, die Dichte an Krankheitserregern zu vermindern. So kann Infektionen vorgebeugt werden. Viele…

weiterlesen →

DIE 6 BESTEN ÄTHERISCHEN ÖLE FÜR DEINE HAUSAPOTHEKE

Ätherische Öle Hausapotheke

Ätherische Öle sind eine wertvolle Ergänzung für jede Hausapotheke. Schon mit einigen wenigen Ölen kann ein sehr breites Spektrum an alltäglichen Beschwerden abgedeckt werden. 1. Lavendelöl – das „Allround-Öl“ Als Universalheilmittel gehört Lavendel (Lavandula angustifolia) in jede Hausapotheke – es wirkt beruhigend auf Haut und Psyche, wirkt lindernd bei Schmerzen und Krämpfen und hilft bei…

weiterlesen →

AHA-MOMENTE AUS 15 JAHREN „LEBEN MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN“

Leben mit ätherischen Ölen

Kannst du dich noch erinnern, wann du dein erstes ätherisches Öl erstanden hast und welches es war? Ich weiss das noch gut. Das war Rosenholzöl vom Weihnachtsmarkt vor mehr als 20 Jahren. Wahrscheinlich von zweifelhafter Qualität, aber damals hatte ich ja auch noch KEINE Ahnung, und als Studentin war das billigste gerade gut genug :-P! Dann…

weiterlesen →

LEICHTER LERNEN MIT ÄTHERISCHEN ÖLEN

Leichter lernen mit ätherischen Ölen

Hier habe ich für dich einen ganz besonderen Aroma-Tipp aus meiner Blog Kategorie „Kinder“: Den einzig erlaubten Spickzettel für Prüfungen, den „Duft-Spickzettel“! Dieser Tipp ist aber natürlich nicht nur für kleine Schüler, sondern auch top für Studenten und Erwachsene in verschiedenen Lernsituationen, die ihre Konzentration steigern wollen. Düfte haben die einzigartige Eigenschaft, lange vergessen geglaubte Erinnerungen plötzlich wieder wachzurufen.…

weiterlesen →

RINGELBLUMENSALBE SELBER HERSTELLEN – SO GEHT’S!

Ringelblumensalbe selber herstellen

Die hautregenerierende Wirkung der Ringelblume ist legendär. Sie hilft dank ihrer entzündungshemmenden, schmerzlindernden und wundheilenden Eigenschaften nicht nur der verletzten Haut, sondern auch einem zarten, aber wunden Babypo und den entzündeten Brustwarzen stillender Mütter. Es hilft auch bei Prellungen, Quetschungen, Wunden, Verbrennungen und Wundliegen. Besonders beliebt ist die Ringelblumensalbe (Calendulasalbe) zur Verwendung bei offenen und schlecht…

weiterlesen →

ÄÖ SICHERHEIT VON A – Z | SO VERMEIDEST DU NEBENWIRKUNGEN

Ätherische Öle Nebenwirkungen

Ätherische Öle sind ein Geschenk der Natur. Als hochkonzentrierte pflanzliche Bestandteile sind diese aber hochwirksam und mit dem entsprechenden Respekt zu behandeln! „Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ Paracelsus ( Theophrastus Bombastus Paracelsus von Hohenheim) 1493-1541, Schweizer Arzt, Alchemist, Mystiker und Philosoph…

weiterlesen →

WIE DU UNVERTRÄGLICHKEITEN GEGEN ÄTHERISCHE ÖLE SELBER AUSTESTEST

Allergien gegen ätherische Öle austesten

Unerwünschte Reaktionen auf Pflanzenpräparate sind so alt wie die Pflanzenmedizin selbst. Schon Dioscorides, der berühmteste Pharmazeut des Altertums erwähnt solche schon vor 2000 Jahren in seinem Werk De Materia Medica („Über Heilmittel“). Obwohl ätherische Öle bei richtiger Anwendung und Verdünnung sehr verträglich sind, können sehr empfindliche Personen mit Unverträglichkeiten, wie Hautreizungen, allergischen Reaktionen oder Kreuzallergien reagieren. Nachdem ätherische…

weiterlesen →

ÄTHERISCHE ÖLE RICHTIG VERDÜNNEN – SO WENDEST DU ÄTHERISCHE ÖLE SICHER AN

Verdünnungstabelle

Dürfen ätherische Öle nun „pur“ verwendet werden, oder muss man ätherische Öle verdünnen bevor man sie auf die Haut aufträgt? Besonders in Internet-Foren und sozialen Netzwerken wie Pinterest und Co. findet man – verpackt in hübsche Bildchen –  zuhauf unqualifizierte Ratschläge. Die gängige Einschätzung – „eh alles Natur“  und  „viel hilft viel“ – führt zu bedenklichen…

weiterlesen →

Page 3 of 4